Gruppentraining

Gruppentraining

Voraussetzung für das Gruppentraining ist das Erarbeiten des Grundgehorsams in Erstgespräch und Einzeltraining. Gemeinsam wird je nach Sozialverhalten des Hundes und der Umsetzung des Grundgehorsams festgelegt, wann die Teilnahme am Gruppentraining möglich ist und welche unserer Gruppen (reguläres Gruppentraining oder ein Kurs unter einem bestimmten Motto wie Konflikt-Knigge-Kurs,Ersatz-Jagd-Trainings-Kurs etc.) sich für den jeweiligen Hund eignet. Das reguläre Gruppentraining bietet sich vor allen Dingen für das Erlernen der Signale unter erhöhter Ablenkung und für den kontrollierten Kontakt zu Artgenossen an.

Je nach Verträglichkeit, Kursziel und Aktivitätslevel der teilnehmenden Hunde ist zwischen den Trainingseinheiten ein Freilauf aller Hunde oder eine abwechselnde Kontaktaufnahme zwischen einzelnen Hunden vorgesehen.

Die Termine werden gemeinsam mit den Teilnehmern festgelegt – sprecht uns bitte bei Interesse an. Teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit, wir rufen je nach Anfrage gerne weitere Gruppen ins Leben.

Kursleiter: Britta Homann
Veranstaltungsort: Trainingsgelände DOG-InForm, 55234 Erbes-Büdesheim bzw. in „Feld und Flur“
maximale Teilnehmerzahl: 6 Hunde
Gruppendauer: 10 Termine á 1h
Teilnahmegebühr: € 195,– / Hund

Slideshow